LEBEN RETTEN VOR ABTREIBUNG EN ISRAEL

UNSER PRO-LIFE UND EVANGELIUM KAMPAGNE Videos

Leben retten vor Abtreibung en Israel

2 Millionen Israelis wurden bisher durch Abtreibung getötet. Helft uns, diese Grausamkeit zu beenden, kostbare Leben zu retten und Hoffnung und Leben durch die Frohe Botschaft zu verbreiten.

Kommt bald - Larissas Zeugnis

Nachdem sie eine Abtreibung hatte, war sie allein, zerbrochen und erneut schwanger. Aber dann traf sie eine mutige Entscheidung, empfing Vergebung durch den Messias und inspiriert nun Andere, sich für das Leben zu entscheiden.

Kommt bald - Danielles Zeugnis

Danielle’s Mutter versuchte sie im Leib zu töten. Ihre Verletztheit und Hoffnungslosigkeit brachten sie dazu, den Grund für Leben zu finden. Und jetzt hat sie eine lebensverändernde Botschaft zu verkünden.

Leben retten vor Abtreibung en Israel

2 Millionen Israelis wurden bisher durch Abtreibung getötet. Helft uns, diese Grausamkeit zu beenden, kostbare Leben zu retten und Hoffnung und Leben durch die Frohe Botschaft zu verbreiten.

DIE HERZZERREIßENDE REALITÄT

Wusstest Du, dass bereits über 2 Millionen Israelis durch Abtreibung getötet wurden? Und das bei einer Bevölkerung von nur 9 Millionen. Das bedeutet, dass jeden Tag 100 Kinder umgebracht werden.

Das ist das Volk, über das Gott sagt: “Israel ist mein erstgeborener Sohn” (2.Mose 4,22). Kannst du dir vorstellen, was Gott der Vater fühlt, wenn seine Kinder in den Tod geführt werden?

Unglücklicherweise gibt es heutzutage in Israel fast Niemanden, der sich öffentlich gegen diese Grausamkeit stellt. Die breite Mehrheit der Israelis unterstützt Abtreibung und kennt die grundlegenden wissenschaftlichen Fakten und Bibelstellen nicht, die zeigen, dass Leben mit Empfängnis beginnt.

DER RUF

Während einer Zeit des Fastens und des Gebets spürten wir, wie Gott zu Mehreren von uns gleichzeitig sprach. Er rief uns dazu auf, eine Stimme für diese zum Schweigen gebrachten Kinder zu sein.

Gott legte uns aufs Herz, eine massive öffentliche Kampagne zu starten, um diese wertvollen Kinder im Mutterleib zu retten. Gleichzeitig wollen wir Menschen, die zuvor in Abtreibungen involviert waren, mit dem Evangelium der Vergebung und Heilung des Messias erreichen.

Daher haben wir uns mit Israel Pro-Life (Be’ad Chaim) zusammengetan, um diese Kampagne zu starten. Wir haben bereits eine umfassende, landesweite Umfrage über Abtreibung durchgeführt und arbeiten zurzeit an Zeugnissen, Dokumentationen, Werbespots und mehr. Unser endgültiges Ziel ist es, Gesetze auf den Weg zu bringen, die Abtreibung beenden. Allerdings wissen wir auch, dass sich zuerst Herz und Verstand der Bevölkerung ändern muss.

EINE BEWEGENDE GESCHICHTE

Wenn wir bisher mit Israelis über grundlegende Fakten zu Leben im Mutterleib sprachen, änderten sie oft ihre Meinung und erkannten, dass Abtreibung Töten ist. Dieses schwere moralische Thema (und die Schuld, die Einige desswegen verspürten) ist tatsächlich zu einer großen Möglichkeit geworden, die Gnade und Vergebung durch das Evangelium des Messias’ weiterzugeben.

Als wir zum Beispiel einen Mann nach seiner Meinung zu Abtreibung fragten, meinte er, es wäre in manchen Situationen in Ordnung und notwendig. Dann erklärten wir, dass man nach nur 18 Tagen einen Herzschlag hören kann und das Kind am Tag der Empfängnis bereits eine einzigartige DNA besitzt. Er war schockiert und antwortete: “Moment, dass heißt ich habe zwei Menschen umgebracht?”

Doch diese tiefgreifende Erkenntnis, dass er durch seine Beteiligung an zwei Abtreibungen schwer gesündigt hat, führte zu einer intensiven Konversation über Gott. Darüber, wie Gott seinen Sohn, Jeschua, sandte, der all unsere Sünde auf sich nahm und wir durch Glauben an ihn Vergebung und neues Leben empfangen können -  egal was wir getan haben.

Als wir ihn fragten ob er Buße tun und Jeschua folgen will, war er so tief berührt, dass er sofort “Ja” sagte. Preist den Herrn, der umdreht was der Feind für Zerstörung bestimmt hatte und es nutzt, Menschen zum wahren Leben in Jeschua zu bringen!

DIE “LEBEN RETTEN” KAMPAGNE

Durch Gebet und Nachforschung haben wir folgende Bestandteile für die Kampagne entwickelt (natürlich sind wir für Gottes Führung offen, falls Veränderung notwendig ist).

(Für Untertitel ⚙️ anklicken)
 (⚙️ anklicken)
 (⚙️ anklicken)
Phase 1:

Nationale Umfrage zu Abtreibung

MEHR
WENIGER
Completed
in Hebrew

Wir haben eine umfassende nationale Umfrage über Abtreibung durchgeführt - die erste ihrer Art in Israel. Die Ergebnisse über die Meinungen der Israelis zu Abtreibung, die Gründe warum sie diese haben und aktualisierte Statistiken über Abtreibung sind bereits extrem nützlich. Sie helfen uns Strategien und Inhalte in jeder Phase zu formulieren, die Herz und Verstand der Israelis ansprechen.

Completed in Hebrew
Phase 2:

Zeugnis-Videoreihe

MEHR
WENIGER
Completed
in Hebrew

Wir haben bereits zwei bewegende Zeugnisse gefilmt, von denen wir glauben, dass sie auf Viele großen Einfluss haben werden: Eine Abtreibungsüberlebende, die Leben in Jeschua gefunden hat und eine Frau, die nach ihrer Abtreibung Vergebung in Jeschua gefunden hat und nun anderen Frauen hilft, sich für das Leben zu entscheiden. Wir werden die Zeugnisse bald veröffentlichen - so Gott will!m

Completed in Hebrew
Phase 3:

“Die Wahrheit über Abtreibung” Videoreihe

MEHR
WENIGER
Completed
in Hebrew

In dieser Reihe werden wir wissenschaftliche Beweise liefern, die belegen, dass Leben mit Empfängnis beginnt. Dann werden wir darlegen, was Abtreibung wirklich ist - besonders wie dadurch ein schlagendes Herz gestoppt wird.

Completed in Hebrew
Phase 4:

Video mit Straßeninterviews

MEHR
WENIGER

In diesem Video werden wir auf den Straßen mit Israelis reden und ihnen kurze, eindrückliche Videoclips über Abtreibung zeigen. Wir werden nach Meinungen fragen, Fakten teilen und lebhafte Diskussionen führen. So Gott will, werden wir Leute sehen, die mit Herz und Verstand erkennen, dass Abtreibung das Töten eines unschuldigen Kindes ist. Davon ausgehend werden wir ihnen die gute Nachricht der Gnade Gottes erzählen, die für Beteiligte an Abtreibungen und für alle Menschen im Messias zu finden ist.

Wir konnten bereits erste Früchte von solchen Konversationen sehen und können es kaum erwarten, sie mit der Kamera festzuhalten und mit Dir und Millionen von Menschen zu teilen.

Phase 5:

Graswurzelbewegung

MEHR
WENIGER

Wir wollen jeden Israeli mit der Botschaft des Lebens persönlich erreichen. Daher werden wir Gläubigen im ganzen Land Einweisungen geben und danach gemeinsam auf den Straßen mit den Menschen über Abtreibung und das Evangelium sprechen.

Wir werden visuell und faktisch überzeugende Flyer verteilen, unsere Videos auf iPads zeigen, auf Einwände eingehen und Leute dazu einladen, eine Petition für das gesetzliche Verbot von Abtreibung zu unterzeichnen.

Phase 6:

Massive Werbekampagne durch Fernseh-, Radio- und Außenwerbung

MEHR
WENIGER

Sobald die Bewegung durch die vorangegangenen Phasen an Fahrt aufgenommen hat, ist die Bühne frei für eine massive Medienkampagne im ganzen Land.

Das Ziel ist, jeden Haushalt in Israel mit der Wahrheit zu erreichen und sie dazu zu bewegen, diesen Massenmord an unseren eigenen Kindern nicht länger zu verschweigen. Wir glauben, sobald die Herzen der Israelis zu diesem Thema verändert sind, wird auch das Gesetz geändert und Abtreibung verboten werden.

Phase 7:

Leben für die Nationen

MEHR
WENIGER

Gott hat schon immer gewollt, dass Israel Leben zu den Nationen bringt. Daher ist unser Plan, diese Videos und dazugehörigen Websites in mindestens 18 Sprachen zu übersetzen.

Wir hoffen, dass diese Videos unzählige Menschen auf der ganzen Welt dazu bewegen, Pro-Life- und Evangeliumsbewegungen in ihren Ländern beizutreten. Besonders wollen wir Material in jenen Sprachen bereitstellen, in denen es noch nicht viel gibt.

Wir glauben, dass Gott diese Kampagne nutzen kann, um Menschen auf der ganzen Welt mit der Botschaft des Lebens zu erreichen. Leben für Kinder im Mutterleib und ewiges Leben für Alle - durch das Evangelium des Messias.

Wir benötigen monatlich 4.600€ Spendengelder, um diese Videos zu produzieren, Millionen von Israelis zu erreichen und - durch Gottes Gnade - viele Leben zu retten.

WIE DU MITHELFEN KANNST

1. Beten

Gottes tiefes Verlangen ist es, der Welt Segen und Leben durch Israel zu bringen (1.Moses 12,1-3, Römer 11,11-15). Doch zuerst muss Israel selbst das Leben wählen. Schließ dich uns daher im Gebet an, so wie Gottes Wort sagt: “Ihr, die ihr den HERRN erinnert, gönnt euch keine Ruhe und lasst ihm keine Ruhe, bis er Jerusalem wieder aufrichtet und bis er es zum Lobpreis macht auf Erden!” (Jesaja 62,6-7)

Ein so großer Kampf wie dieser kann nur mit einer ganzen Armee an Gebetskämpfern gewonnen werden. Bitte melde Dich unterhalb für unseren Newsletter an, um Berichte, Videos und Gebetsanliegen zu erhalten.

2. Teilen

Jeder von uns kann eine Stimme für diese Kinder sein und schon jetzt einen Unterschied machen. Bitte teile diese Seite in den sozialen Medien und versende persönliche Nachrichten an die, die das besonders hören sollten - Pastoren, Gebetsgruppenleiter, etc.!

3. Spenden

Wenn jemand in Lebensgefahr schwebt, lassen wir alles liegen um dieser Person zu helfen, denn Nichts ist wertvoller als Leben. In Israel heutzutage, gibt es eine große Not und Du kannst buchstäblich einen lebensrettenden Unterschied machen.

FREE
E-BOOK

HOLE DIR UNSEREN NEWSLETTER